Thailand
Thailand
FKK-Urlaub

FKK-Urlaub Thailand

Das Klima in Thailand ist tropisch und bietet eine ausgezeichnete Grundlage für einen FKK-Urlaub. In Thailand gibt es nur Möglichkeiten für Nackterholung in FKK-Resorts, offizielle FKK-Strände gibt es hier nicht. Im Angebot finden Sie mehrere schöne Reiseziele: auf Phuket, in der Hauptstadt Bangkok und im Süden Thailands. Wenn Sie sich für einen FKK-Urlaub in Thailand entscheiden, ist es natürlich möglich, diese Destinationen zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne!

Die Reiseziele in Thailand

Ihre Wünsche
Liste Karte
Peace Blue Naiharn Resort
Peace Blue Naiharn Resort
Thailand - Phuket
  • Luxus-FKK-Resort
  • Swimmingpool & Sonnenterrasse
  • In der Nähe zum Strand

 

 

Harmony Naturist Resort Rawai
Harmony Naturist Resort Rawai
Thailand - Phuket
  • Pool & Terrasse mit Sonnenliegen
  • In der Nähe zum Nai Harn Beach
  • Adults only 18+
Oriental Beach Village
Oriental Beach Village
Thailand - Ko Kho Khao
  • Am FKK-Strand
  • Swimmingpool und Sauna
  • Das Hotel liegt auf einer ruhigen Insel
Barefeet Bangkok Naturist Resort
Barefeet Bangkok Naturist Resort
Thailand - Bangkok
  • Kleines Resort
  • Swimmingpool
  • Umfangreiches Spa

Mehr über Thailand

Über Thailand

In Südostasien, angrenzend an Myanmar, Laos, Kambodscha, Malaysia und die Andamanensee liegt Thailand. Weiße Strände, grüner Dschungel, buddhistische Tempel, Reisfelder, schwimmende Märkte und eine einladende Bevölkerung machen Thailand zu einem der Top-Reiseziele. Die Hauptstadt ist Bangkok, eine faszinierende Metropole mit riesigen Wolkenkratzern, Millionen von Einwohnern und Dutzenden von Tempeln. Im Norden des Landes leben isolierte Bergstämme mit ihren jahrhundertealten Traditionen. Strandliebhaber sollten in den Süden gehen, denn dort befinden sich die wirklich schönen Bounty-Strände.

 

FKK-Strände

Öffentliches FKK-Baden ist in Thailand verboten und daher gibt es keine offiziellen FKK-Strände.

 

Sehenswürdigkeiten in Thailand

Eine der Attraktionen der thailändischen Hauptstadt Bangkok ist der Königspalast. In den Wänden befindet sich der Tempel des Smaragd-Buddha. Weitere beliebte Sehenswürdigkeiten in Bangkok sind der Floating Market und Chinatown. Hier können Sie sehr gutes chinesisches Essen genießen! Auch Thailands ehemalige Hauptstadt Ayutthaya ist interessant zu besuchen. Sie finden hier viele historische Tempel. Die Stadt Chiang Mai im Norden des Landes war früher eine wichtige Handelsstadt, weil sie an der historischen Seidenstraße liegt. Auch hier können Sie mehrere Tempel besuchen und es gibt einen riesigen Nachtmarkt. Chiang Mai ist auch ein beliebter Ort, um an Thai-Kochkursen teilzunehmen und es ist ein großartiger Ausgangspunkt, um die Berge zu erkunden. Chiang Rai ist zentral für Dschungeltouren.


Beste Reisezeit

Tagsüber liegt die Temperatur in Thailand in der Regel über 30 Grad. Zwischen November und März ist die Trockenzeit und von März bis Mitte Mai ist die heiße Phase. Die Regenzeit ist von Mai bis Oktober. Der größte Teil des Regens fällt dann im Süden, in der Nähe von Phuket.


Essen und Trinken in Thailand

Gemüse, Fisch und Reis sind die Hauptzutaten der thailändischen Küche. Es ist bekannt als eine der schmackhaftesten Küchen Asiens aufgrund der vielen verwendeten Kräuter. Das Essen kann würzig sein, aber wer das nicht mag, für den gibt es auch westliche Gerichte. Pad Thai ist ein beliebtes Nudelgericht, das auch auf der Straße erhältlich ist. Oft findet man an den kleinsten Imbissständen das schmackhafteste Streetfood und das für nur ein paar Euro!


Fliegen nach Thailand

Es gibt mehrere Flughäfen in Thailand, je nachdem, wo Sie dann Ihren Urlaub verbringen möchten - Si ekönnen nach Bangkok, Chiang Mai und Phuket fliegen. Die Flugzeit für einen Direktflug beträgt etwa zwölf Stunden.


Wir wünschen Ihnen einen erholsamen FKK-Urlaub in Thailand!

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden
Kontakt & Service

Können wir Ihnen helfen?

Mo-Fr 09.00 - 14.00 Uhr
Ihr Kontakt in Deutschland: Reiseservice Kroner
Senden Sie uns eine E-Mail